Gerichteküche

Gerichteküche

GK021 Soljanka und der Feuerkessel

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ich hab genug gegrillt, jetzt wird Feuer gemacht! Der Kessel drüber gestellt und eine Soljanka geköchelt. Ein herzhaftes Resteessen ganz nach meinem Geschmack.

Zutaten (8 Personen):

  • 1/2 Würfel Schmalz
  • 3 Zwiebeln
  • 1 Salami
  • 1 Jagdwurst
  • 1 Tube Tomatenmark
  • 2 Paprika
  • 3 Tomaten
  • 1 Glas Letscho
  • 6 kleine Gewürzgurken
  • 1/2 Glas Gurkenwasser
  • Schmand oder Saure Sahne
  • Pfeffer / Salz

Kessel

Schmalz auslassen und die Zwiebeln glasig anschwitzen. Alles andere würfeln oder Streifen schneiden, ganz nach belieben. Fleisch und Wurst zu den Zwiebeln geben und gut anbraten. Tomatenmark dazu und alles erneut kurz anbraten. Alle Zutaten zugeben und mit Wasser auffüllen, so das eine dicke Suppe entsteht. Letscho hinzugeben und die Suppe mit Gurkenwasser auffüllen. Die Soljanka dann eine knappe Stunde köcheln lassen und mit Pfeffer und Salz abschmecken.

Teller

In der Mitte ein Berg Saure Sahne oder Schmand. Dazu Baguette oder Toast. Last es euch schmecken.

Urbi aus Peitz


Kommentare


Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Ein Podcastprojekt rund ums Grillen, Smoken, Kesseln und alles was zur gesunden und ungesunden Küche gehört. Natürlich brodelt es in der Gerichteküche. Es gibt Infos rund um das Thema Essen. Fett ist ein Geschmacksträger, mein Sixpack im Speckmantel. Ob Outdoor oder in der heimischen Küche, es gibt immer etwas zu erzählen. Ich wünsche euch viel Spass beim Zuhören

Kontakt und Zwischenmahlzeiten findest du im öffentlichen Telegram Kanal der Gerichteküche:

https://t.me/joinchat/CMSSo0XwqFt0OOwirtkv7w

von und mit Urbivan

Abonnieren

Follow us